Mit Michelin zwei Mal um die Welt

Montag, 21. Juni 2004 | 0 Kommentare
 

Um die Welt zu reisen ist im Flugzeug eine Frage von Stunden, im Auto allerdings dauert dieses Abenteuer Monate. Peter und Eileen Crichton haben dieses Abenteuer mit einem Land Rover Discovery auf Michelin-Reifen auf sich genommen. 1.

700 Stunden und 100.000 Kilometer bewältigten die beiden Engländer während ihrer Reise um die Welt und mussten dabei nicht einmal ihre Michelin 4x4 Radial X-Reifen wechseln, heißt es in einer Pressemitteilung von Michelin in Großbritannien..

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *