Runderneuerungskooperation Bridgestone/Marangoni

Freitag, 4. Juni 2004 | 0 Kommentare
 

Bridgestone Europe NV/SA hat unter dem Namen Bridgestone Retread Systems eine neue Tochtergesellschaft gegründet, in die auch der italienische Runderneuerungsspezialist Marangoni Tread als Minderheitspartner involviert ist. Geschäftsführer der in Brüssel ansässigen Gesellschaft ist Ing. Marcello Gambarini.

Das Unternehmen wird den Service für alle Runderneuerungsaktivitäten Bridgestones in Europa übernehmen. Das Jointventure schließt auch das zur Marangoni-Gruppe gehörende Unternehmen Ellerbrock ein. Bridgestone-Runderneuerer werden ausschließlich Materialien des Reifenherstellers nutzen, der runderneuerte Reifen wird den Markennamen „Qualitread“ tragen.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *