Auf Uwe Wischeropp folgt Wolfgang Thomale

Freitag, 7. Mai 2004 | 0 Kommentare
 
U. Wischeropp und W. Thomale am letzten Arbeitstag Wischeropps - natürlich am Rande eines Offroad-Parcours
U. Wischeropp und W. Thomale am letzten Arbeitstag Wischeropps - natürlich am Rande eines Offroad-Parcours

Nach fast 50-jähriger Berufstätigkeit und davon etwa 35 Jahre im Dienste der US-Reifenmarke General Tire, die seit 1987 zu Continental gehört, sich vor allem als Offroad-Spezialist etabliert hat und derzeit das Spektrum zur 4x4-Marke erweitert, geht „Mr. General“ Uwe K. Wischeropp (65) jetzt in den Ruhestand.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *