BFGoodrich stellt g-Force Profiler vor

Freitag, 26. März 2004 | 0 Kommentare
 
Kommt in 52 Dimensionen
Kommt in 52 Dimensionen

Ausgerechnet auf dem Testgelände in Almeria, auf dem ansonsten mehr oder weniger ausschließlich schwere Nutzfahrzeugreifen, insbesondere EM-Reifen, rund um die Uhr getestet werden, hat der Michelin-Konzern den neuen g-Force Profiler von BFGoodrich vorgestellt. Die nach Südspanien angereisten Journalisten konnten das neue Produkt vor Ort, so weit dies im Rahmen solcher Veranstaltungen möglich ist, auf Herz und Nieren prüfen. Und deren Urteil fiel durchweg sehr positiv aus.

Leistungsorientierte Fahrer verlangen von ihrem Reifen mehr Grip, höhere Lenkpräzision, mehr Fahrdynamik und eine attraktive Optik. In diesen Disziplinen will BFGoodrich mit dem g-Force Profiler neue Maßstäbe setzen. Der neue High-Performance-Reifen für leistungsstarke Mittelklassefahrzeuge, Sportlimousinen und Roadster erweitert jetzt das Angebotsspektrum des Herstellers.

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *