Kräftige Bridgestone-Investitionen in Südafrika

Dienstag, 9. März 2004 | 0 Kommentare
 

Bridgestone hat in den letzten beiden Jahren bereits 210 Millionen Südafrikanische Rand (ca. 26 Mio. Euro) in das Reifenwerk von Brits (im Nordwesten Südafrikas) investiert und hat jetzt weitere Investitionen in der Größenordnung von 86 Millionen Euro gestreckt über einen Zeitraum von fünf Jahren beschlossen.

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *