Pirelli Kanada hat neuen Vizepräsidenten

Donnerstag, 26. Februar 2004 | 0 Kommentare
 

Anthony Ensor, der seine Karriere 1985 auch bei Pirelli in Kanada begann, kehrt als Vizepräsident zurück. Ensor war in den letzten zehn Jahren in verschiedenen Funktionen für Pirelli unter anderem in Italien, Großbritannien und auch Deutschland tätig. Ensor ersetzt Nicola Ruccolo, der 28 Jahre im Dienste Pirellis in Nordamerika stand und das Unternehmen verlässt.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *