Ungarisches Alcoa-Werk erneut ausgezeichnet

Freitag, 5. Dezember 2003 | 0 Kommentare
 

Gerade mal einen Monat ist es her, dass das Lkw-Aluminiumschmiederäder-Werk Székesfehérvár (Ungarn) der Alcoa Inc. mit einem Award für das soziale Engagement des Unternehmens ausgezeichnet wurde, da erhielt die zur Sparte Alcoa Wheel & Forged Products (AWFP) gehörende Fabrik den so genannten IIASA-Shiba Award des International Institute for Applied Systems Analysis (Österreich) für das Total Quality Management System..

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *