Reifen-/Fahrbahngeräusch im Blickpunkt

Freitag, 24. Oktober 2003 | 0 Kommentare
 

Das Abrollgeräusch ist ein immer wichtiger werdendes Kriterium, wenn es um den Fahrkomfort geht. Denn durch leisere Motoren, Getriebe und Nebenaggregate tritt das Reifen-/Fahrbahngeräusch zunehmend in den Vordergrund. Ein Umstand, den sicherlich so mancher leidgeprüfte Anwohner einer viel befahrenen Straße zu bestätigen weiß.

Grund genug, dieses Thema und Ansätze zur Verringerung der vom Kontakt zwischen Reifen und Fahrbahn herrührenden Geräuschemissionen in den Blickpunkt zu rücken. Vorgestellt wird in diesem Zusammenhand das neue Reifengeräuschmessfahrzeug der TÜV Automotive GmbH sowie die ersten Ergebnisse des Projektes „Leiser Straßenverkehr“ der Bundesanstalt für Straßenwesen, bei dem auch Reifenhersteller Continental einer der Partner ist..

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *