Vredestein-Aktienaufkauf erfolgreich

Mittwoch, 1. Oktober 2003 | 0 Kommentare
 

Der mit ca. 61,2 Prozent der Anteile bereits vormalige Mehrheitsgesellschafter Vico hat den im August initiierten Aufkauf der im Fremdbesitz befindlichen Vredestein-Aktien weitgehend abgeschlossen und bis zum heutigen Tage 3.035594 Aktien zum Preis von 7,50 Euro erworben.

Damit hält Vico jetzt 96,8 Prozent der Anteile. Das Konsortium hat sich bereit erklärt, die bisherigen Bedingungen für den Kauf der restlichen Aktien bis zum 15. Oktober aufrecht zu erhalten.

An der Amsterdamer Börse verschwindet Vredestein am 23. Oktober vom Parkett..

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *