Goodyear-Gewinne bleiben in der EU konstant

Mittwoch, 24. September 2003 | 0 Kommentare
 

Der Goodyear-Konzern meldet auch für den vergangenen Monat wieder gegensätzliche Entwicklungen auf den Reifenmärkten dieser Welt. Während in Nordamerika der Ersatzmarkt für Pkw-Reifen im August um vier Prozent zulegte, so Goodyear in einer Pressemeldung, stieg der eigene Absatz sogar noch stärker, ohne dass das Unternehmen in seiner Pressemitteilung hierfür Zahlen nennt. Goodyear habe aber Marktanteile hinzugewonnen.

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *