Nokian Forest King T für schwere Forstarbeiten

Freitag, 13. Juni 2003 | 0 Kommentare
 
Nokian Forest King T für schwere Forstarbeiten
Nokian Forest King T für schwere Forstarbeiten

Für schwere Forstarbeiten wie Bodenbearbeitung, Rodung und Holzabfuhr bringt Nokian Tyres mit dem "Forest King T" genannten Modell einen neuen Forstmaschinenreifen auf den Markt, der sich besonders für große Traktoren mit Spezialausrüstung eignen soll. In dem Reifen stecken nach Aussagen des finnischen Herstellers zwei zentrale Innovationen, die bereits von früheren Nokian-Produkten für das Forstmaschinensegment bekannt sein dürften: Ein besonderer Stahlschutz zwecks erhöhter Stichfestigkeit bei Forstarbeiten, die für herkömmliche Traktorenreifen zu schwierig sind, sowie die so genannte CCR-Gummimischung (Cut and Crack Resistant Compound), die für eine größere Bruch- und Schnittfestigkeit des Reifens zuständig ist. .

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *