Neue Chancen für Polyurethan-Reifenhersteller?

Mittwoch, 17. April 2002 | 0 Kommentare
 

Die großen Reifenhersteller (so aktuell Goodyear) prüfen immer wieder, ob der Einsatz von Polyurethan als Material eine Alternative zu Kautschuk sein könnte. Der amerikanische Anbieter KIK Tire Technologies (stellt unter anderem Industriereifen für den medizinischen Bereich her) hat seinen Umsatz im März 2002 gegenüber dem Vorjahr auf mehr als 400.000 US-Dollar mehr als verdoppelt und sieht diese Technologie damit im Aufwind.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *