Fulda Reifen kooperiert drei weitere Jahre mit dem Yukon Territory

Dienstag, 12. März 2002 | 0 Kommentare
 

Aus Anlass des Besuches einer Wirtschaftsdelegation unter Führung von Premierminister Jean Chrétien unterzeichnete der Vorsitzende der Geschäftsführung von Fulda Reifen, Bernd J. Hoffmann, ein Abkommen mit der Regierung der Provinz Yukon Territory im Nordwesten Kanadas. Unter anderem wird der hessische Reifenhersteller weitere drei Jahre als Titelsponsor der “Fulda Challenge” auftreten und dazu beitragen, dass der Yukon im Tourismus von der Pressearbeit des Reifenherstellers profitiert.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *