Peugeot 406 mit ESP

Freitag, 1. Februar 2002 | 0 Kommentare
 

Ab sofort verbessert Peugeot die Sicherheitsausstattung und bietet das Mittelklassemodell als Limousine und Break in Verbindung mit den Motorisierungen 2,0 Liter HPi, 2,0 Liter HDi und 2,2 Liter HDi FAP serienmäßig mit ESP (Elektronisches Stabilitäts-Programm) an. Das gilt auch für das Coupé mit der Motorisierung 2,2 HDi..

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *