Gewinner in der Firestone-Krise: Goodyear

Dienstag, 29. Mai 2001 | 0 Kommentare
 

Die zuvor wie Blei liegenden Goodyear-Aktien haben seit dem Reifenrückruf von Firestone in Amerika um mehr als 15 Prozent zugelegt. In einer Stellungnahme weist der Reifenhersteller jetzt aber darauf hin, dass sich die Firestone-Krise auf das Ergebnis von Goodyear kurzfristig nicht auswirken wird. Es bleibt abzuwarten, ob die Marke Firestone so beschädigt ist, dass es zu Marktanteilsverlusten kommt im Laufe der nächsten Monate.

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *