Continental beteiligt sich an Apollo Tyres

Dienstag, 29. Mai 2001 | 0 Kommentare
 

Continental übernimmt 15 Prozent an Apollo Tyres in Indien. Beide Unternehmen vereinbarten ferner "a technology partnership" mit dem Ziel, eine Lkw-Reifenfabrik in Pune "auf der grünen Wiese" zu errichten, melden indische Zeitungen. Eine Bestätigung war bis jetzt weder von Continental noch von Apollo zu erhalten.

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *